DATENSCHUTZREGELUNG

 

McDaniel Budapest ist verantwortungsbewusst hinsichtlich des Schutzes und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Diese Regelung (mit der Regelung zur Verwendung und mit allen einschlägigen Dokumenten) bildet die Grundlage unserer Regelung, in der die Verarbeitung der von Ihnen erhobenen oder der von Ihnen erhaltenen Daten festgehalten wird. Lesen Sie bitte diese Regelung, damit Sie klare Informationen darüber haben, mit welchen Methoden und nach welchen Prinzipien wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Wir speichern Ihre grundsätzlichen Daten, wenn Sie unsere Webseite besuchen, wobei wir uns der Bedeutung der vertraulichen Verarbeitung personenbezogener Daten bewusst sind bzw. dessen, wie wir Sie benachrichtigen, wie wir die Daten verarbeiten müssen.

Aufgrund der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist die gemeinsame Verantwortliche die Einrichtung McDaniel Budapest (Anschrift: Bethlen Gábor tér 2, 1071 Budapest, Ungarn, Steuernummer: 10404364-2-42)

 

Diese Regelung bezieht sich auf unsere Webseite. Wenn Sie unsere Seite verlassen bzw. auf eine andere Webseite navigieren, wird die Datenschutzregelung des Betreibers der jeweiligen Seite maßgeblich sein. Wir betreiben keine Überwachung dieser Datenschutzregelungen oder die Art und Weise der Verwendung, deshalb müssen Sie diese prüfen, bevor Sie dort Ihre Arbeit oder Tätigkeit fortsetzen.

 

DIE VON IHNEN ERHOBENEN DATEN

Unsere Datenverarbeitung beruht auf der Erfüllung von mindesten einer der nachfolgenden Voraussetzungen:

  • Sie haben uns Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer Daten zu einem Zweck oder zu mehreren Zwecken gegeben
  • Die Verarbeitung Ihrer Daten ist in dem Fall notwendig, in dem Sie Sie als Vertragspartner agieren und diesbezüglich Schritte unternehmen müssen
  • Die Verarbeitung Ihrer Daten ist in dem Fall notwendig, wenn McDaniel Budapest das Subjekt des Geschäfts ist
  • Die Verarbeitung Ihrer Daten ist zum Schutz der Interessen Ihrer oder anderer natürlicher Personen notwendig
  • Die Verarbeitung Ihrer Daten ist in dem Fall notwendig, in dem uns durch Ihre gemeinschaftlichen Aufgaben oder durch die Durchführung von offiziellen Behörden vorgeschrieben wird
  • Die Verarbeitung Ihrer Daten ist bei Verfahren, die von uns oder Dritten eingeleitet worden sind, notwendig, es sei denn, dieses Interesse wird von einem grundsätzlichen Recht in Bezug auf den Schutz und die Verarbeitung personenbezogener Daten überwogen, vor allem, wenn davon Minderjährige betroffen sind.

 

 

Wenn die Datenverarbeitung auf Ihrer Zustimmung beruht, ist es wichtig zu wissen, dass Sie Ihre Zustimmung widerrufen können, der Widerruf jedoch die rechtmäßige Datenverarbeitung in der vorangehenden Periode nicht berührt.

Wir erhalten Ihre Daten, wenn Sie sich auf unserer Seite  zu unserem Studium anmelden; wenn Sie sich bei uns anmelden und mit uns einen ‚Studienvertrag‘ abschließen; wenn sich Dritte aufgrund von Anzeigen oder Werbungen, die von uns oder unseren Vertretern auf Online-, gedruckten oder anderen Flächen betrieben werden; wenn Sie unsere Vertreter wegen unseres Studiums kontaktieren; wenn Sie Ihre Anmeldung (mit Ihren personenbezogenen Daten, mit den Kopien Ihrer Unterlagen, Zustimmungserklärung oder anderen sensiblen Daten) direkt uns oder unserem Vertreter zukommen lassen.

Wir fordern und verarbeiten folgenden Daten:

  • die Sie auf unserer Seite mcdaniel.hu hochladen; das bedeutet, wenn Sie sich auf unserer Seite als Benutzer registrieren; bzw. wenn Sie auf unserer Seite Informationen anfordern; wir können Ihre Daten auch fordern, wenn Sie auf unserer Webseite einen Fehler anmelden
  • wir können Daten über Sie von denjenigen einholen, die in Ihren Referenzen als Personen, Schulen oder Familienangehörige angegeben sind; wir erheben Ihre personenbezogenen Daten nur zwecks Anmeldung und im Interesse Ihres Studiums bei uns und wir verständigen Sie darüber
  • wenn Sie uns kontaktieren, speichern wir Ihre Daten zwecks Kontaktpflege
  • wir können Sie wegen der Ausfüllung von Rundfragen kontaktieren, die wir zu Forschungszwecken verwenden, aber Sie sind nicht verpflichtet, dieses auszufüllen
  • wenn Sie unsere Seite besuchen, erheben wir Daten von Ihnen, einschließlich, aber nicht nur Daten zum Verkehr, zur Ortsbestimmung, zum Weblog, zum Betriebssystem, zum Browser oder andere Kommunikationsdaten, wenn diese zur Rechnungstellung oder zu anderen Tätigkeiten benötigt werden bzw. mit unseren Ressourcen verknüpft sind, die Sie erreichen.

 

Wenn Ihre Anmeldung bei McDaniel Budapest erfolglos ist, bewahren wir Ihre Daten zwecks späterer Studien, die Sie interessieren können, auf.

Wir teilen Ihren Lebenslauf oder Ihre personenbezogenen Daten, die Aufzeichnungen über Sie ohne Ihre ausdrücklichen Zustimmung nicht an Dritte mit.

 

NEWSLETTER ZUM STUDIUM

Wir können manchmal auch Kandidaten in unserem System benachrichtigen, die nicht aktiv nach einer Studienmöglichkeit suchen. Wenn Sie sich auf unserer Webseite oder durch unseren Vertreter für ein Studium anmelden, geben Sie Ihre Zustimmung, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und Ihnen unser Studienprogramm, das zu Ihrem Profil am besten passt, zukommen lassen. Das tun wir ausschließlich, wenn unser Studienprogramm ausdrücklich Ihnen als Kandidaten/Kandidatin entspricht bzw. Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegeben haben.

 

IP-ADRESSE UND ‚COOKIES‘

 

Wir können Daten zu Ihrem Computer erheben, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihres Betriebssystems und Browsers, für unsere Systemverwalter und Werbekunden zwecks Erteilung von aggregierten Informationen. Das sind statistische Angaben über unsere Besucher und Studierende, die unsere Webseite durchstöbern oder dort Tätigkeiten ausführen, wodurch sich keine Personen identifizieren und keine personenbezogenen Daten erheben lassen.

Wir können durch die Anwendung der oben erwähnten ‚Cookie‘-Datei Informationen zur allgemeinen Benutzung des Internets erhalten, die im Laufwerk Ihres Computers abgelegt werden. ‚Cookies‘ enthalten Informationen, die im Laufwerk Ihres Computers abgelegt werden. ‚Cookies‘ unterstützen uns dabei, unsere Seite ständig zu verbessern und Ihnen personalisierte Dienstleistungen anbieten zu können. Diese ermöglichen:

  • die Anzahl der Benutzer und die Muster der Benutzer einzuschätzen
  • Daten zu Ihren Präferenzen zu speichern und Ihnen den Inhalt, der Ihren Interessen am nächsten kommt, anzubieten
  • Ihre Suchvorgänge zu beschleunigen
  • Sie zu erkennen, wenn Sie auf unsere Seite zurückkehren

 

Sie können die Anwendung der Cookies‘ in der Einstellung Ihres Browsers verweigern, wodurch die Cookies blockiert werden. Wenn Sie aber das wählen, werden Sie gewisse Teile unserer Webseite nicht benutzen können. Wenn Sie in Ihren Browser die Blockierung der „Cookies“ nicht einstellen, wird unser System bei Ihnen „Cookies“ ablegen, wenn Sie auf unserer Seite navigieren.

 

WIE WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN GESPREICHERT?

 

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten an mehreren Stellen, u.a. in unserem CRM-(Kundenverwaltungs-)System, in Datenbanken für Anmeldungen und in anderen Systemen (einschließlich von E-Mail-, eigenen und gemieteten Servern), und all das mit vollständiger Vertraulichkeit. Die von Ihnen erhaltenen Daten können außerhalb des EGW (Europäischen Wirtschaftsraums) übermittelt oder gespeichert werden. Mit der Akzeptierung unseres Datenschutzes stimmen Sie diesen Vorgängen und der Speicherung dieser Daten zu. Wir unternehmen alle Schritte, damit Ihre Daten im Einklang mit unserer Datenschutzregelung in Sicherheit sind.

 

Wir speichern alle von Ihnen erhobenen Daten sicher. Wenn wir Ihnen ein Kennwort zukommen lassen (bzw. wenn Sie ein Kennwort wählen), das Ihnen die sichere Nutzung unserer Seite ermöglicht, haben Sie das jeweilige Kennwort sicher aufzubewahren. Bitte, teilen Sie es mit niemandem!

 

Bedauerlicherweise kann die Sicherheit der im Internet geschickten Daten nicht völlig garantiert werden. Obwohl wir zum Schutz Ihrer Daten unser Bestes tun, können wir eventuelle Datendiebstähle nicht ausschließen; Sie geben Ihre personenbezogenen Daten auf eigene Verantwortung an. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, verarbeiten wir sie zum Vermeiden von unbefugtem Zugriff im Rahmen von geregelten und sicheren Vorgängen.

 

VERWENDUNG IHRER DATEN

 

Wir verwenden Ihre Daten

  • zur Gewährleistung, dass sie auf unserer Seite Inhalte erhalten, die für Sie relevant sind
  • dazu, dass Sie von uns Informationen erhalten, die Ihren Interessen oder Ihrem Antrag am nächsten kommen
  • damit wir der Vereinbarung zwischen Ihnen und unserer Einrichtung nachkommen können
  • damit Sie unsere interaktiven Dienstleistungen in Anspruch nehmen können, wenn Sie sich dafür entscheiden
  • damit Sie über die Änderungen unserer Dienstleistungen benachrichtigt werden.

 

HERAUSGABE IHRER DATEN

Wir können Ihre Daten an Dritte übermitteln, wenn

  • wir beim Kauf oder Verkauf von Geschäftsanteilen oder Mitteln, die Bestandteile eines Geschäfts sind, Ihre Daten an der Transaktion beteiligten potenziellen Geschäftspartnern herausgeben müssen
  • wir gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen müssen und Ihre Daten demzufolge Behörden oder unseren Geschäftspartnern herausgeben müssen; dazu gehört die Datenteilung mit anderen Firmen zwecks Vorbeugung von Betrugsverhütung oder Minimierung von Risiken.
  • wir Ihre Daten innerhalb unserer Firmen aus Personalgründen teilen.

 

 

IHRE RECHTE

 

Als Dateneigner sind Sie berechtigt,

  • Zugang zu den von Ihnen erhobenen Daten zu haben bzw. über diese Daten eine Kopie zu erhalten
  • unsere Einrichtung aufzuforden, Ihre falschen oder unvollständigen Daten zu berichtigen
  • unsere Einrichtung aufzuforden, Ihre Daten zu löschen oder nicht zu verarbeiten, wenn z.B. Ihre Daten für die Vorgängen unserer Einrichtung nicht mehr unbedingt notwendig sind.
  • die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Frage zu stellen, wenn sich unsere Einrichtung auf ihre rechtmäßigen Rechte bzw. den ihr eingeräumten gesetzlichen Hintergrund beruft.

 

Sie können dieses Recht jederzeit ausüben, indem Sie uns Ihren Antrag zukommen lassen: Bethlen Gábor tér 2, 1071 Budapest, Ungarn oder an die E-Mail-Adresse: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.. Wenn Sie Ihre bei uns verarbeiteten Daten löschen lassen wollen, beantragen Sie das eindeutig und teilen Sie nicht nur mit, dass Sie „nicht mehr unser/e Studierende/r“ sind.

Auf Ihren Wunsch lassen wir Ihnen eine Nachricht über die unwiderrufliche Löschung zukommen, innerhalb eines Monats nach Erhalt Ihres diesbezüglichen Antrags.

 

Sie sind berechtigt, bei unserer Aufsichtsbehörde Meldung zu erstatten (Nemzeti Adatvédelmi és Információszabadság Hatóság (Nationales Amt für Datenschutz und Informationsfreiheit) - Szilágyi Erzsébet fasor 22/c 1125 Budapest, Ungarn, Telefon: +36-1-391-1400, E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it., Webseite: www.naih.hu).

 

Da unsere Methoden zur Datenverarbeitung oder Profiling auf nicht automatisierten Entscheidungen gründen, ist der Zugang zur Datenwahrscheinlichkeit nicht relevant.

 

Unsere Seite kann manchmal Links zu Webseiten von Partnernetzen, unserer Muttereinrichtung oder ihren Organisationen enthalten. Wenn Sie den Links zu diesen Seiten folgen, werden die dort befindlichen Datenschutzregelungen maßgeblich sein, und wir übernehmen keinerlei Haftung oder Verpflichtungen dafür. Lesen Sie bitte diese Datenschutzregelungen durch, bevor Sie dort Ihre Daten angeben!

 

DATENDIEBSTAHL

 

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst, mit welchem Sicherheitsstandard wir als Lehreinrichtung Ihre Daten verarbeiten müssen bzw. wie wir diese mit Dritten teilen dürfen, ausschließlich aufgrund Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Ihre Daten, die wir im Rahmen Ihrer Registrierung in unserem System erfasst haben, werden von der Einrichtung bzw. von deren Personal und Beratern geschützt.

Wir benachrichtigen Sie bei jedem Angriff auf unsere Systeme bzw. bei eventuellen Datenpannen binnen 72 Stunden nach der Wahrnehmung durch die Einrichtung bzw. wir leiten die nötigen Schritte zur Wiederherstellung des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten ein.

 

DATENSPEICHERUNG

 

Wir speichern Ihre Daten nicht länger als nötig bzw. als es von unserer Richtlinie zur Datenspeicherung vorgeschrieben wird.

 

WENN SIE KEINE ANGABEN MACHEN

 

Sie sind weder gesetzlich noch vertraglich verpflichtet, unserer Einrichtung Daten zur Verfügung zu stellen. Sofern Sie jedoch verweigern, Angaben zu machen, können Sie eventuell die Anmeldung nicht fortsetzen oder überhaupt damit beginnen.

 

ÄNDERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZREGELUNG

 

Jegliche Änderungen unserer Datenschutzregelung werden auf unserer Webseite veröffentlicht. Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen haben oder Ihre Daten löschen oder berichtigen lassen wollen, wenden Sie sich bitte an uns schriftlich unter der Adresse Bethlen Gábor tér 2, 1071 Budapest, Ungarn, oder per E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

KONTAKT

 

Adressieren Sie Ihre Fragen, Anmerkungen zur unserer Datenschutzregelung an Bethlen Gábor tér 2, 1071 Budapest, Ungarn oder an die E-Mail-Adresse: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

  1. Mai 2018, Budapest

Seit dem 5. Oktober 2020 läuft der Unterricht am McDaniel College Budapest online. Wir haben unseren online Unterricht in den beiden – dem Zwei-Semester und dem Ein-Semester – Pre-Medical Kursen erfolgreich eingeführt. Selbst wenn wir uns dazu verpflichten - gestatten es die Umstände, hoffentlich ab September 2021 - den Präsenzunterricht am Campus fortsetzen, wir bieten auch die online Verwirklichung des ganzen Kurses an. Falls Sie Interesse haben, uns anzuschließen, Sie können sich hier bewerben. Bewerben Sie sich jetzt!